Armin Winkler / Lauffen am Neckar / 50€ Wenn BI-Ausbildungskollege “Michel” sich was in den Kopf setzt und Feuer und Flamme ist – dann zieht er es durch ! – Wollte Informatiker werden und löschte lieber Waldbrände in den USA – Er fand seine “BERUFUNG” und machte sie zum BERUF – Hammeraktion für den guten Zweck – Da bin ich dabei.
Waltraud + Gerhard / Mannheim Tolle Idee – muss man einfach unterstützen. Wir wünschen viel Erfolg
Karin Ich bin Pate weil ich großen Respekt vor einem Menschen habe, der solche Strapazen auf sich nimmt um anderen zu helfen. Tolle Aktion! Viel Glück!
Knoster / München / 30€ Ich bin Pate weil’s eine Superaktion ist, Michel! Wunderbar!
Veronika / Mannheim / 25€ Ich bin Pate weil ich Michael Weiners Engagement für diese besondere Sache bemerkenswert finde.
Freiwillige Feuerwehr Seckenheim / Mannheim-Seckenheim / www.ff-seckenheim.de / 50€ Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Seckenheim unterstützen diese Aktion, weil sie es einfach verdient hat. Wir wünschen viel ”Spaß” auf dem langen Weg ans Ende der Welt.
Familie Vidmayer / Speyer / 100€ Wir sind Pate weil wir die Aktion besser finden, als sich einen Eimer Eiswasser über den Schädel zu schütten :-) Viel Erfolg!
Familie Sutter / Dannstadt-Schauernheim / 100€ Wir sind Pate weil die Hilfe hier 1:1 ankommt und wir durch unseren Großen (seit 5 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv) auf dieses tolle Projekt aufmerksam wurden.
Dani und Matthias / Marktredwitz / 50€ Wir sind Pate weil wir uns schon in unserer Grundausbildung immer gegenseitig unterstützt haben und das soll auch weiter so sein. Also lauf Manni lauf!!!! :-)
Andreas Meyer / Bühl / 50€ Ich bin Pate weil ich es für eine ganz wunderbare Möglichkeit und prima Idee halte, auf die Initiative Paulinchen aufmerksam zu machen und sie zu unterstützen – und ganz “nebenbei” auch Öffentlichkeitsarbeit für die Feuerwehr zu betreiben. Viel Erfolg!
Heinrich / Wiesbaden / 50€ Leider hat sich die App-Idee nicht umsetzen lassen, daher möchte ich Dich bei Deinem Vorhaben wenigstens auf diesem Weg unterstützen! Tolle Idee, viel Erfolg!
Andrea & Gerd / Haßloch Diese Aktion unterstützen wir selbstverständlich. Eine tolle Aktion für eine sehr wichtige Organisation
VR Bank Rhein-Neckar eG / Mannheim / www.vrbank.de / 1500€ Eine solch großartige Aktion unterstützen wir als regional verwurzelte Genossenschaftsbank sehr gerne.
Nadine / Mannheim / 50€ Eine super Aktion von einem super tollen und sehr engagierten jungen Mann !
Wachschicht A-Süd Berufsfeuerwehr Mannheim / Mannheim / 100€
Dennis und Melanie / Heidelberg / 100€ Natürlich sind wir auch bei einer Patenschaft dabei ;) liebe Grüße
Jochen Petzinger / Edingen-Neckarhausen / 50€ Ich bin Pate weil ich die Aktion gut und unterstützenswert finde.
Peter Ich bin Pate weil ich einfach nur ein bischen helfen will.
Sonja / Mannheim / 50€ Schwagerherz, natürlich unterstütze auch ich dein Projekt und werde Pate. Das was du dir in den Kopf setzt, ziehst du durch und das immer mit Erfolg! Frohe Weihnachten Dir und allen Kindern des Paulinchen e.V.! No importa el camino por el que vas, sino el amor que pones en cada paso.
Tobias Truffner & Mareike Häußler / Stuttgart & Kirchheim unter Teck / 50€ Wir wünschen unserm Manni viel Erfolg, gutes Durchhaltevermögen und tolle Erlebnisse auf dem Weg. Es ist schön das es einen Menschen wie Dich gibt, der sich für eine solch gute Sache wie die ”Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V.” einsetzt.
Helga&Stefan Huber / Mannheim / 100€ Wir sind Pate weil wir dieses Vorhaben einfach toll finden und uns daher gerne mit 4 Km beteiligen wollen. Dir Michael wünschen wir eine tolle Tour.
Tanja, Christian und Julian Schröter / Mannheim / 55€ Lieber Michael, wir möchten natürlich auch gerne eine Patenschaft übernehmen. Wir sind sooooo stolz auf Dich!!! Das ist eine ganz tolle Aktion die du machst. Deine Schwester Tanja, Dein Schwager Christian und dein Neffe und Patenkind JULIAN (5€ vom Taschengeld gespendet)
Katharina, Philipp, Patricia und Marco Bauer / Einhausen / 50€ Wir sind Pate weil wir die Aktion sehr beachtenswert finden und Michael gerne unterstützen wollen!
Bernd Freuen / Kreuzau-Stockheim / 50€ Ich bin Pate weil es jeden von uns treffen kann und Kinder unser höchstes Gut sind. Und ich hoffe als Feuerwehrmann nie ein “brand”verletztes Kind retten zu müssen.
Eckes / Rimbach / 100€
Manuela & Sebastian / Meckenheim / 25€ Wir sind Pate weil die Aktion genial und unterstützungswürdig ist. Viel Erfolg bei der Spendenaktion und eine schöne Zeit auf Deinem Weg
Gabi und Emanuel / Monnem / 100€ Hallo Michael, wir finden dein Engagement einfach klasse, deshalb unterstützen auch wir Dich. Vaya con Dios:-) GLG Gabi + Emanuel
Anne & Jens / Heidelberg / 250€: Wir sind Paten weil dieses soziale Engagement bewundernswert ist und es mehr Menschen wie unseren Michel geben sollte, die nicht nur reden sondern auch machen!
Stephan Lieber Michael, von diesem großartigen Vorhaben bei der Wanderung auf dem Jakobsweg für brandverletzte Kinder zu sammeln habe ich über Uta und Jutta gehört. Für´s erste gehe ich mal einen Kilometer mit.
Erich und Ursula Weiner / 150€ Lieber Michael, das was Du vorhast ist einfach Super, daher möchten wir dich bei Deinem Projekt unterstützen.Wir sind Stolz auf Dich und wünschen Dir auf Deinem Weg alles Gute. Deine Eltern
Patrik Kowalzik / LK Aurich Ich zolle dir höchste Anerkennung – ein riesiges Vorhaben hast du da. Aus diesem Grunde trage ich sehr gerne meine Unterstützung zum ’Bergfest’ deines Laufes bei. Viel Erfolg auf deiner Reise und beste Grüße aus Ostfriesland.
Erster Bürgermeister und Feuerwehr-Dezernent Christian Specht / Mannheim / 25€ Ein Mannheimer Feuerwehrmann, der sich öffentlichkeitswirksam für brandverletzte Kinder einsetzt – diese gute Sache unterstütze ich gerne. Bitte helfen auch Sie!
Maria Ich bin Pate weil das eine klasse Aktion ist. Respekt!
Familie Wenisch / Stuttgart / 50€ hallo Michael, gerne unterstützen wir dich bei deinem Vorhaben. Alles Gute!
Stephan Für die 8 steilsten Kilometer
Stadt Mannheim, Team Stadtbaum / Mannheim / 25€ Wir sind Pate weil es eine tolle Aktion ist und wir dies gerne unterstützen wollen.
Katrin Neubauer / Wachenheim / 50€ Ich habe durch Josef von dieser schönen Aktion erfahren und möchte sie gerne unterstützen.
Regina & Helmut Mang / Kiel / 50€ Wir sind Pate weil unterstützungswerte Projekte müssen auch unterstützt werden!
Hutzelinchen / Altrip / www.facebook.com/hutzelinchen / 50€ Lieber Michael, ich wünsche Dir für Deine Wanderung alles Gute. Ein großartiges Projekt, welches mir vor Begeisterung die Tränen in die Augen treibt. Sehr sehr gerne unterstütze ich Dich und Deinen Kollegen!
Familie Hoffmann / Hochdorf-Assenheim / 50€ Finden wir ganz toll!!! Alles Gute wünschen wir dir für diesen Weg.
Annette und Andreas / Böhl-Iggelheim / 50€ Wir sind Pate weil wir so eine tolle Sache unterstützen wollen. Viel Erfolg!
Moni Holzhauser + Thomas Petry /Tiefenthal / 50€ Du hast ein tolles Projekt ins Leben gerufen welches wir gerne unterstützen möchten. Wir wünschen dir „Buen Camino“ und noch viele Spenden!
Laufmädchens Mama / Schkeuditz / 25€ Ich bin Pate weil ich das eine tolle Idee finde und auch meine Tochter unterstützen möchte. Respekt für euren Einsatz, hoffentlich ohne Blasen …
… — … Toll, dass du dich auf den Weg machst!
Bodo Lutzke / 30€ Michael´s soziales Engagement finde ich super!
Thorsten / 50€ Ich bin Pate weil ich es großartig finde, wie du dich für dieses Projekt einsetzt. Weiter so!
Blanca Droß / Heddesheim / 50€ Ich bin Pate weil ich PAULINCHEN unterstützen möchte – eine sehr gute Sache!
Ulrike / Ladenburg / 25€ Ich bin Pate weil ich die Aktion wirklich mutig und toll finde! Respekt! Viel Glück, gute Nerven, Durchaltevermögen, gutes Wetter, nette Mitwanderer und schöne Erfahrungen und Begegnungen!!
Josef Gerdon / Wachenheim / 50€ Diese tolle Idee möchte ich gerne unterstützen.
Margot, Traudel und Harald / Mannheim-Seckenheim / 25€ Wir widmen diesen Kilometer unserem lieben Freund Norbert, mit dem wir von dort aus auf dem Jakobsweg nach Santiago gelaufen sind. Norbert ist gestern gestorben.
Familie Duttenhoefer / Mannheim / 25€ Wir sind Pate weil das ist eine tolle Aktion, die wir gerne unterstützen.
Christa u. Richard Kommert / Heidelberg / 100€ Wir sind Pate weil das eine super Idee von Dir ist, Michael, und wir dieses tolle Projekt gerne unterstützen möchten!
Miri mit Mina / 50€ Ich bin Pate weil ich finde den persönlichen Einsatz einfach unterstützenswert! Viel Erfolg wünsche ich Dir!
Ingo / Wuppertal / www.ingo-kasper.de / 25€ Ich bin Pate, weil es eine tolle Idee für einen großartigen Zweck ist. Meinen tiefen Respekt für dein Vorhaben. ”Buen Camino”
Löschzug 1 – Freiwillige Feuerwehr Memmingen/ 50€ Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Memmingen wünscht dir viele tolle Erfahrungen bei deiner Wanderung. Wir sind auf deine Berichte gespannt und dein Engagement beeindruckt uns sehr. Viel Glück! Und viel Ausdauer!
El – Chillo / Nürnberg / 50€ Viel Glück & gutes Gelingen Finix! Forever TCBK !!!
Christina Rombach / 50€ Eine tolle Aktion und Idee.
Martin und Claudia Beck / Bammental / 50€ Das ist eine großartige Aktion, die wir gerne unterstützen. Viel Erfolg auf dem Camino! Martin und Claudia
Freiwillige Feuerwehr Bobstadt e.V. / Bürstadt – Bobstadt / 200€ Wir, die Kameradinnen und Kameraden der FF Bobstadt e.V. finden es eine gute Aktion und wollen dieses Projekt mit 200,00 € unterstützen.
Claudia / Mannheim Ich bin Pate weil unsere Kinder gerne Lagerfeuer machen und auch schon erlebt haben, wie schlimm Brandwunden sein können – glücklicherweise nur durch kleine Feuerfunken!
Fam. Kirsch / 50€ Wir sind Pate, weil es eine tolle Sache ist. Viel Erfolg!
Alex & Silke / Ludwigshafen / 50€ Liebes Weinerlein, dieser Weg wird kein leichter sein – so sprach schon dein Jugendidol aus der Heimat: Monnem. Wir wollen zumindest einen kleinen Teil deines Weges begleiten und hoffen, dass du und paulinchen viele Unterstützer finden.
Noah Götz (5 Jahre) / Seckenheim / 25€ Ich bin Pate weil ich ein Fan von der Mannheimer Feuerwehr bin und die Idee toll finde!
Familie Traub: Wir möchten den Super netten und total (lieb gemeint) verrückten Mannheimer auf seiner harten Tour unterstützen!!
Fachbereich Informationstechnologie / Mannheim / 25€
Barbara Leiner / 150€ GO Michael
Marathonläufer / Mannheim Feudenheim / 25€ Habe den Bericht im Feudenheimer Anzeiger gelesen und möchte spontan etwas dazu beitragen. Ich wünsche Michael für diese Aktion viel Freude, Kraft, Ausdauer und Gesundheit. Der Weg ist das Ziel:)
magma-Redaktion / Mannheim Wir finden den Spendenlauf toll, haben beruflich darüber berichtet und möchten die Aktion auch privat unterstützen.
Anonym / Ludwigshafen / 50€ ich das Engagement einfach toll finde. Nicht nur betroffen sein,sondern handeln!
Feuerwehr Haßloch/Pfalz / 500€ Wir sind Paten, weil Paulinchen, die Initiative und Michael es Wert sind! Kinder sind unsere Zukunft und brauchen unsere Unterstüzung. Viel Erfolg Michael!
Karlheinz Gremm / Mannheim / 50€ Hallo Weiner, prima Aktion, die ich gerne unterstütze.
Irmgard Lamm / Ludwigshafen/Rhein / 100€ Ich bin Pate weil ich es super finde, dass es auch noch Menschen gibt, die selbstlos für andere Menschen sich einsetzen und so eine Strapaze auf sich nehmen. Ich wünsche dir viel Glück und komme gut an deinem Ziel an.
Jutta Ich bin Pate weil ich den persönlichen Einsatz von Michael toll finde und ihn dabei unterstützen möchte
Familie Richer und Betten / Leimen / 50€ Tolle Idee! Wir unterstützen gerne einen Teil des Weges! Anmerkung auf unserem Teilstück können Sie gerne die Ausrüstung ablegen/ von einem Mitstreiter tragen lassen! Der Weg ist schon schwer genug! Gruß aus Leimen
Lydia und Frithjof / Heidelbergweil / 50€ Wir sind Pate weil wir die Sache ganz toll finden, und hoffen, dass alles gut geht.
Freiwillige Feuerwehr Hirschberg / http://youtu.be/CTda1B9zZZw / 125€ Hallo Michael, vielen Dank für deinen Einsatz zugunsten der Paulinchen-Initiative. Wir wünschen Dir viel Spaß und alles Gute auf dem Weg und wollen die Aktion gerne mit € 125 (5 km) unterstützen, da wir im letzten Jahr unser 125-jähriges Jubiläum feiern durften.
Benedikt und Theresa / Mannheim / www.be-gi.de / 25€ Wir sind Pate weil das Projekt super ist und wesentlich klüger und sinnvoller als alle “Challenges” zusammen.
Löschzug 3 Feuerwehr Neustadt/Weinstraße / www.fwnw.de/lz3 / Neustadt an der Weinstraße / 100€ Wir sind Pate weil sinnvolle Aktionen sollten Unterstützt werden!
Bernd & Babsi Meyer / Bürstadt / 50€ Sau geile Aktion! Viel Spaß beim Laufen! Wir sind bei 2 km dabei :-)
333KM – und er laeueft…und laeuft…und laeuft…
Hallo Zusammen, Hey everbody, Hola amigos!
14 Tage auf dem Jakobsweg, 14days on the St. James Way, 14dias camino de santiago!
(english see below)
SORRY zunaechst an alle neue Paten – Die Infrastruktur hier gibt es momentan NICHT her Patenschaften in die Liste einzutragen – aber ist nicht vergessen!!!
ich laufe noch immer! Es war geplant euch neue Infos aus Burgos zu senden – doch in der Zeit von Smartphones sind Internetcafes ausgestorben :/
Doch zum Glueck habe ich heute in Hornillos del Camino eine Herbere mit Computer gefunden. So kann ich euch ein paar Bilder zeigen!
Mir selbst geht es momentan noch gut, ich bin guter Dinge auch die naechsten 24 Tage zu uberstehen. Die Fuesse machen erstaunlicher Weise sehr gut mit!
Blasentechnisch bin ich bisher verschont geblieben – Hirschtalg sei dank! Allerdings ist die erste Stunde laufen mit den Schultern und dem Pressluftatmer uebel.
Nach der ersten Pause (meist mit lecker Bacon und Egg) geht es dann aber immer wieder irgendwie!
 
Heute morgen in Burgos wurde ich von einer Kanadierin angesprochen: OHHH du bist doch der Feuerwehrmann der Geld fuer brandverletzte Kinder sammelt! Und der Engel der “Sherrol” (eine alte Dame aus Canada) in den Pyrenaen geholfen hat als sie nicht mehr konnte. Es ist schon krass…sie hat direkt gespendet! Unglaublich!
Ansonsten ist Kevin nun nach Hause geflogen, Uta und Katrin schlagen sich ganz ordentlich. Merken allerdings beide auch was dies fuer Strapazen hier sind…und abends ist es eher ein Humpeln als ein Gehen! Mit ein paar gekaufen Kniebandagen und Blasenpflastern bekommts Paulinchen die beiden aber auch noch durch!
FotoDanke an das Burn Team der UMM (Universitaets Medizin Mannheim) welche eine Bronzepartnerschaft uebernommen hat!
Iºm still walking. It is hard to get you guys updated as no one uses cyber cafes anymore!
But today in die albuerge I found a computer to use – so I can show you some pictures.
So far everything is alround…I think that I can handle the next 24 days! Feets are alright…shoulders doing the trouble! But after the first break in the morning…you get used to the pain!
This morning I met a women from canada and she talked to me: OHHH you are the firefighter who raises money for burned victims…and you saved sherrol (old woman from canada) in the pyreneas who got problems to make it! You are an angel!…. Amanzing feeling to hear that!Kevin went home. Uta and Katrin are still here….And they can feel how hard it is to walk the camino!Alles liebe…all the best!
Michael

 

About

One thought on “333KM – und er laeueft…und laeuft…und laeuft…

  1. Hi Michel,
    BERGFEST !!! Du bist echt ein Tier. Hast über die Hälfte hinter Dir und bist locker wie am ersten Tag. Ich denke dass Du mittlerweile in Spanien die Bekanntheit eines Fußballspieler hast der bei einem der Starclubs spielt. Halte durch , you never walk alone !!

    Armin

Comments are closed.